Lokale Steuern zahlt jeder Bürger 2.364 € pro Jahr



Die durchschnittliche lokale Steuern von allen italienischen Bürgern in einem ordentlichen Regionen gezahlt betrug im Jahr 2008 auf 2364 €. Davon 2.364 €, 1.932 € sind die Steuern in der Region, 344 € an die Stadt Steuern und Gebühren 88 € in der Provinz verwandt.
Die Figur ist das Ergebnis einer technischen Untersuchung des Hauses, die auf Daten für das Jahr 2008 durch Copaff (der Gemeinsamen Kommission für fiskalischen Föderalismus), dass die ANSA später überarbeitet vorgesehen basiert.
Lokale Steuern sind bezahlt höchsten in der Lombardei, wo jeder Bürger zahlt im Durchschnitt 2.697 € pro Jahr. Nach der Basilicata, wo jeder Bürger zahlt im Durchschnitt 2.571 € pro Jahr, Lazio, wo jeder Bürger zahlt 2546 €, Emilia-Romagna und der Toskana, jeweils 2.541 und 2.501 €.
Lokale Steuern sind statt leichter in Kampanien, wo jeder Bürger zahlt im Durchschnitt 1.657 € pro Jahr, 63% weniger als in der Lombardei bezahlt. Wenig mehr, € 1726, sind die lokalen Steuern in Kalifornien gezahlt, die 1.994 € gezahlt, in den Abruzzen.

Für die Regionen mit besonderem Status jeder Bürger im Durchschnitt 3.861 € bezahlt, von denen 3.536 € in den Regionen, 273 Gemeinden und 52 € Euro an die Provinzen.
Im Aostatal jeder Bürger zahlt Steuern 11.537 € (11.110 € für die Region und 427 Euro für Kommunen, gibt es nichts zu der Provinz), in Trentino Alto Adige jeder Bürger zahlt 8.545 € (8.341 € für die Region, 204 Euro an die Stadt, nichts in der Provinz). In Friaul Julisch Venetien jeder Bürger zahlt 4.711 € (4.358 € für die Region, 308 Euro und 45 Euro an die Gemeinde in der Provinz). In Sardinien, zahlt jeder Bürger im Durchschnitt 3.754 € (3.361 € für die Region, 323 an die Gemeinde in der Provinz und 70).
Sizilien ist die Region mit besonderem Status, wo Sie weniger zahlen Kurtaxe, € 2.561 (2.243 in der Region, gemeinsam 258 €, 60 € in die Provinz).

Hinsichtlich der Übertragung von Geld aus dem Zentralstaat auf die Regionen Molise, die die zweitniedrigste wie Steuern, ist die Region, die mehr Geld erhält vom Staat, 1.353 € für jeden Bürger sei. Piemont ist die Region, die weniger Geld erhält vom Staat 166 € für jede Stadt, von der Lombardei gefolgt, 175 € für jeden Bürger. Nach den Marken (197 €), der Basilicata (207 €), Kalabrien (208 Euro), Venetien (211 Euro) und Lazio (217 €).

Share:
  • OKNotizie
  • Wikio IT
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Live
  • Technorati
  • Diggita
  • Twitter
  • Identi.ca
  • Tumblr
  • Posterous
  • Facebook
  • FriendFeed
  • HelloTxt
  • Ping.fm
  • Suggest to Techmeme via Twitter
  • Diigo
  • MySpace
  • Yahoo! Buzz
  • MisterWong
  • MSN Reporter
  • Upnews
  • Segnalo
  • Fai.Info
  • LinkedIn
  • Propeller
  • SphereIt
  • Netvibes
  • BlinkList
  • blogmarks
  • DZone
  • NewsVine
  • Reddit
  • Simpy
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • BarraPunto
  • Blogosphere News
  • Sphinn
  • Netvouz
  • PDF


Schreibe einen Kommentar

:alien::angel::angry::blink::blush::cheerful::cool::cwy::devil::dizzy::ermm::face::getlost::biggrin::happy::heart::kissing::lol::ninja::pinch::pouty::sad::shocked::sick::sideways::silly::sleeping::smile::tongue::unsure::w00t::wassat::whistle::wink::wub: