Europa bereitet eine Mission zum Mond von 2017-2018

ESA, die Europäische Weltraumorganisation plant eine Mission zum Mond von 2017/2018 erreicht werden. Bekannt zu machen, am Rande einer Pressekonferenz in Cape Canaveral, Simona Di Pippo, ESA-Direktor für bemannte Raumfahrt der Europäischen Weltraumorganisation statt.
Die Mission würde erwarten, dass es bereitet den Start an Bord einer Sojus von Kourou, ein "Lunar Lander". Die Kosten der Mission ist bisher bei rund 500 Millionen Euro geschätzt. Denn jetzt, die Länder in der Mission (noch im Studium) beteiligt, so habe ich mich für 21 Millionen Euro Fördermittel, Deutschland und Portugal.


Share:
  • OKNotizie
  • Wikio IT
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Live
  • Technorati
  • Diggita
  • Twitter
  • Identi.ca
  • Tumblr
  • Posterous
  • Facebook
  • FriendFeed
  • HelloTxt
  • Ping.fm
  • Suggest to Techmeme via Twitter
  • Diigo
  • MySpace
  • Yahoo! Buzz
  • MisterWong
  • MSN Reporter
  • Upnews
  • Segnalo
  • Fai.Info
  • LinkedIn
  • Propeller
  • SphereIt
  • Netvibes
  • BlinkList
  • blogmarks
  • DZone
  • NewsVine
  • Reddit
  • Simpy
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • BarraPunto
  • Blogosphere News
  • Sphinn
  • Netvouz
  • PDF


Lassen Sie eine Antwort

:alien::angel::angry::blink::blush::cheerful::cool::cwy::devil::dizzy::ermm::face::getlost::biggrin::happy::heart::kissing::lol::ninja::pinch::pouty::sad::shocked::sick::sideways::silly::sleeping::smile::tongue::unsure::w00t::wassat::whistle::wink::wub: