USA, Rekordarbeitslosigkeit

Die US-Department of Labor angekündigt, dass die US-Arbeitslosenquote 10,2% erreicht, ist der höchste Wert, der jemals bis 1983 erreicht, vor 26 Jahren.
Trotz der im letzten Quartal des U. S. stieg das BIP um 3,5% im Oktober, verloren 190.000 Amerikaner ihren Job, eine Zahl, schlimmer als zu 175.000 Arbeitslose erwartet.
Die am stärksten betroffenen Sektoren, nach Angaben des Department of Labor freigesetzt werden, Bau, Industrie und Einzelhandel.
Seit der Krise im Dezember 2007 bis heute wurden 8,2 Millionen Arbeitsplätze in den Vereinigten Staaten verloren, und derzeit die Zahl der Arbeitslosen in den USA erreichte fast 16 Millionen.


Share:
  • OKNotizie
  • Wikio IT
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Live
  • Technorati
  • Diggita
  • Twitter
  • Identi.ca
  • Tumblr
  • Posterous
  • Facebook
  • FriendFeed
  • HelloTxt
  • Ping.fm
  • Suggest to Techmeme via Twitter
  • Diigo
  • MySpace
  • Yahoo! Buzz
  • MisterWong
  • MSN Reporter
  • Upnews
  • Segnalo
  • Fai.Info
  • LinkedIn
  • Propeller
  • SphereIt
  • Netvibes
  • BlinkList
  • blogmarks
  • DZone
  • NewsVine
  • Reddit
  • Simpy
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • BarraPunto
  • Blogosphere News
  • Sphinn
  • Netvouz
  • PDF


Leave a Comment

:alien::angel::angry::blink::blush::cheerful::cool::cwy::devil::dizzy::ermm::face::getlost::biggrin::happy::heart::kissing::lol::ninja::pinch::pouty::sad::shocked::sick::sideways::silly::sleeping::smile::tongue::unsure::w00t::wassat::whistle::wink::wub: