HDMI 1.4-Spezifikation veröffentlicht

Freitag 29. Mai wurde angekündigt, die Freilassung von HDMI 1.4 Spezifikationen.
Die Freigabe war vor ein paar Tagen angekündigt worden, aber dann wurde verweigert, ist jetzt der richtige Zeitpunkt.
Die Spezifikation HDMI (High Definition Multimedia Interface) 1.4 zum Download auf der Website zur Verfügung stehen hdmi.org spätestens 30. Juni 2009.
Die neue Spezifikation wird die Fähigkeit, mit Ethernet-Konnektivität Netzwerk bieten und fügt einen Audio-Rückkanal zu den vorgelagerten Audioverbindungen über das HDMI-Kabel zu ermöglichen.
Im Detail die Neuheit der neuen Spezifikationen:

  • HDMI Ethernet-Kanal. Die neue Spezifikation fügt einen Datenkanal an das HDMI-Kabel und ermöglicht High-Speed ​​bidirektionale Kommunikation. Die angeschlossenen Geräte, die diese Funktion sind in der Lage, über Ethernet zu 100 MB / s Daten senden und empfangen. Auch erlauben ein Gerät mit Internet, um ihre Verbindung mit anderen HDMI-Geräten ohne die Notwendigkeit für eine separate Ethernet-Kabel zu teilen. Diese neue Funktion ermöglicht es Ihnen auch von Inhalten zwischen Geräten zu teilen.
  • Audio Return Channel. Die neue Spezifikation sieht die Zugabe von einer Audio-Rückkanal, der die Anzahl der für die vorgelagerten versehentlich Daten für die Bearbeitung und Wiedergabe benötigten Kabel reduzieren können. In Fällen, in denen ein High-Definition-TV (HDTV) wird Audio- und Videoinhalte erhalten Sie direkt auf diesen Kanal können Sie das Fernsehgerät auf den Audio-Stream an den A / V-Receiver über das HDMI-Kabel, ohne dass ein zusätzliches Kabel zu senden.
  • 3D über HDMI. Die neue Spezifikation wird gängigen 3D-Formate und Auflösungen für HDMI-kompatible Geräte zu definieren. Dies wird zu standardisieren, die Teil Ein- / Ausgabesysteme Home 3D und die Spezifikationen für die 1080p-Dual-Stream zu etablieren.
  • 4K x 2K Resolution Support. Die neue Spezifikation wird von HDMI-Geräten ermöglichen, vier Mal über die Auflösung von 1080p unterstützt HD-Auflösungen. Unterstützung für 4K und 2K wird es dem HDMI-Schnittstelle zum Inhalt mit der gleichen Auflösung wie viele digitale Kinos übertragen. Unterstützte Formate: 3840 × 2160 bei 24 Hz / 25 Hz / 30 Hz, 4096 x 2160 bei 24 Hz.
  • Erweiterter Support für Farbräume. HDMI-Technologie unterstützt nun Farbräume, die speziell für Digitalkameras entwickelt. Durch die Unterstützung sYCC601 wird Adobe RGB und AdobeYCC601 HDMI-Displays in der Lage, in eine viel genauere Farben in Digitalfotos zu spielen.
  • Micro HDMI-Anschluss. Die Micro-HDMI-Anschluss ist ein kleines 19-Pin-Anschluss, der bis zu 1080p für mobile Geräte. Dieser neue Anschluss ist etwa kleiner als die Hälfte der HDMI-Mini-Anschluss.
  • Automotive Connection System. Es ist ein entworfen, um als Grundlage für die Verbreitung von Inhalten in High Definition (HD) in Automobilen verwendet werden Spezifikation. Die HDMI 1.4-Spezifikation wird eine Lösung für die Bedürfnisse und Probleme, die häufig in Automobilen, wie Hitze, Vibrationen und Geräusche zu finden sind zu erfüllen. Mit dem Automotive Connection System, werden die Automobilhersteller jetzt eine praktikable Lösung für die Verteilung von HD-Inhalten im Auto.

Aktie


Hinterlasse einen Kommentar

:alien::angel::angry::blink::blush::cheerful::cool::cwy::devil::dizzy::ermm::face::getlost::biggrin::happy::heart::kissing::lol::ninja::pinch::pouty::sad::shocked::sick::sideways::silly::sleeping::smile::tongue::unsure::w00t::wassat::whistle::wink::wub: