Shuttle, Hubble-Mission

Verlassen an diesem Abend, der NASA Space Center in Cape Canaveral, Florida, um 20:01 Uhr italienischer Zeit, die 14.01 Ortszeit, das Shuttle "Atlantis". Zu den Zielen der Mission STS 125 , wichtige Arbeit auf dem Hubble Space Telescope .
Die sieben amerikanischen Astronauten Scott Altman von der 11-tägigen Dauer der Mission geführt haben sechs Gyroskope ersetzen, die "Fine Guidance Sensor", die Batterien zu wechseln, installieren Sie die Wide Field Camera 3, Installation des neuen Cosmic Origin Spectrograph Spectrgraph, Reparatur Elektronik besteigen und die für den Austausch der äußeren Isolierschicht. Nach diesen Arbeiten Hubble sollte seine Beobachtungsgabe 10-70 mal verbessert sehen. Hubble ins All wurde von der Shuttle durchgeführt STS-31 24. April 1990, und besteht seit 19 Jahren, in denen er gab eine Menge von Bildern aus zugegriffen werden diese Website.
Sie können folgen Sie den Shuttle-Start live über das Internet TV Kanal NASA diese Seite.


Share:
  • OKNotizie
  • Wikio IT
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Live
  • Technorati
  • Diggita
  • Twitter
  • Identi.ca
  • Tumblr
  • Posterous
  • Facebook
  • FriendFeed
  • HelloTxt
  • Ping.fm
  • Suggest to Techmeme via Twitter
  • Diigo
  • MySpace
  • Yahoo! Buzz
  • MisterWong
  • MSN Reporter
  • Upnews
  • Segnalo
  • Fai.Info
  • LinkedIn
  • Propeller
  • SphereIt
  • Netvibes
  • BlinkList
  • blogmarks
  • DZone
  • NewsVine
  • Reddit
  • Simpy
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • BarraPunto
  • Blogosphere News
  • Sphinn
  • Netvouz
  • PDF


Lassen Sie eine Antwort

:alien::angel::angry::blink::blush::cheerful::cool::cwy::devil::dizzy::ermm::face::getlost::biggrin::happy::heart::kissing::lol::ninja::pinch::pouty::sad::shocked::sick::sideways::silly::sleeping::smile::tongue::unsure::w00t::wassat::whistle::wink::wub: